Wednesday, December 16, 2015

Cleptomaniac bonsai thief caught in Austria

Is this the one?

Kann das der Seriendieb sein? Es ist aufgefallen, dass immer sehr schöne Bilderbuchbonsai geklaut wurden. Auch ist aufgefallen, dass immer nur einer oder maximal zwei mitgenommen wurden. Obwohl es möglich gewesen wäre, das Auto voll zu laden. Man hat auch gesagt, dass nur ein Verrückter viele hundert Kilometer fahren würde um bloß einen Baum zu klauen. Nun er ist wohl verrückt. Der Mann ist offenbar mit ungeahnter krimineller Energie vorgegangen, wie mir erzählt wurde. Er hat Autonummern geklaut und auf sein Auto montiert montiert, damit man ihn nicht erwischt. also dumm ist der nicht, aber scheinbar krank. Wie auch  immer, es ist aufgefallen, dass seit mehren Monaten keine Bilderbuchbäume mehr geklaut wurden.- seit er geschnappt wurde. Man hat ihm nur die in Kärnten gestohlenen Bäume nachgewiesen. Wie ist das mit denen in Deutschland?

3 comments:

Jour said...

Was this recently be published, or is it connected to an old, but very similar case back in 2009/2010:
Online article?

Walter Pall said...

This was published yesterday. Apparently it is the same amn who did it again. He got one year this time.

Jelle said...

Hm.. Let's fit him with a GPS tracker :(